Der Burnt Chef-Support-Service

Am 1. Februar 2021 startete The Burnt Chef Project den The Burnt Chef Support Service.

Ein kostenloser textbasierter Service, der rund um die Uhr für alle im Gastgewerbe tätigen Personen zur Verfügung steht, die über ihre psychische Gesundheit sprechen möchten.

Der Service wird von Mental Health Innovations bereitgestellt, die den sehr erfolgreichen SHOUT-Service betreiben.

Warum könnte jemand den The Burnt Chef Support Service nutzen?

Es gibt viele Gründe, warum Menschen sich an den The Burnt Chef Support Service wenden können, und unsere Freiwilligen bieten rund um die Uhr Unterstützung und Anleitung, egal um welches Problem es geht.

Es unterstützt Menschen, die jede Art von persönlichen psychischen Problemen haben. Es kann sein, dass sich Texter ängstlich oder gestresst, isoliert, einsam oder trauernd fühlen. Sie können Ess- oder Körperprobleme oder Substanzmissbrauch haben. Vielleicht haben sie Mobbing, Depressionen oder Traurigkeit erlebt oder haben Beziehungssorgen oder Selbstverletzungs- und Selbstmordgedanken. Sexueller, körperlicher oder emotionaler Missbrauch oder Bedenken hinsichtlich der sexuellen Identität können ebenfalls Anlass für eine SMS sein.

Unsere geschulten Freiwilligen bieten Textern empathische Unterstützung und Techniken, um zukünftige Probleme zu bewältigen, und weisen sie auf längerfristige Unterstützung und / oder Therapie für ihre besonderen Anliegen hin. Es ist kein einseitiger Prozess: Ihnen wird nicht gesagt, was zu tun ist.

Der Dienst ist ein ehrenamtlicher Deeskalationsdienst. Wir können Ihnen möglicherweise nicht die Art von Service bieten, die Sie möglicherweise benötigen, wenn Sie eine kontinuierliche regelmäßige Unterstützung suchen.

Wie nutze ich den Dienst?

Um diesen kostenlosen und vertraulichen Service zu nutzen, schreiben Sie einfach:

BURNTCHEF zu 85258 (GB)

HOME zu 741741 (USA & KANADA)

Zu jeder Tages- und Nachtzeit und ein Freiwilliger versucht, innerhalb von 5 Minuten zu antworten.